Blogtour: All the pretty lies - Erkenne mich von M. Leighton


Herzlich Willkommen zur Blogtour rund um das erste Buch der Reihe „All the pretty lies“ von M. Leighton.
"Erkenne mich" ist der erste Band einer neuen Trilogie über Liebe, Familie und Vertrauen.

In den letzten Tagen habt ihr schon eine ganze Menge über das Buch, die Charaktere und zu guter Letzt bei Marion mehr über die Familienbande so einiges erfahren.

Heute möchte ich euch sehr gerne einen groben Überblick über den Unterschied der Volljährigkeit in Amerika und Deutschland geben. :)

Morgen könnt ihr dann bei Chantal etwas mehr über die Polizeiarbeit und Korruption erfahren.




 


Nichts in ihrem Leben hätte Sloane und Hemi darauf vorbereiten können, was sie miteinander entdecken: Besessenheit und Verstörung, Liebe und Besitzergreifen. Doch was sie vergeblich suchen werden, ist eine Zukunft. Bisher nimmt es keiner von beiden mit der Wahrheit genau. Und schon bald müssen sie feststellen, dass der Teufel im Detail steckt. Im Detail und in den Lügen. Wie weit werden zwei Menschen für die Liebe gehen?







Im obigen Buch geht es natürlich vorwiegend um eine süße Liebesgeschichte, die jedoch ein paar Schwierigkeiten mit einbringt. Unter anderem spielt auch die Volljährigkeit eine große Rolle da unsere Protagonistin kurz davor steht diese zu erreichen und sich somit einige Tore für sie öffnen.

Ich möchte heute einen kleinen Vergleich zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten ziehen um einfach mal zu schauen, wie eingeschränkt die Jugendlichen im jeweiligen Land tatsächlich sind. Schauen wir uns also mal ein paar Punkte an.
vs.



Die Volljährigkeit 

Vereinigte Staaten 

Die Altersgrenze für die Volljährigkeit ist in den Vereinigten Staaten relativ unterschiedlich geregelt, sodass man sich beispielsweise vor einer Einreise in die verschiedenen Bundesländer genaustens informieren sollte. 

Je nach Bundesstaat ist die Volljährigkeit mit dem 18., 19. oder 21 Lebensjahr erreicht. 

Deutschland 

Tatsächlich lag die Volljährigkeit auch in Deutschland mal bei 21 Jahren, da dies vom Reichsgesetz 1875 so festgelegt wurde. 

 Ab 1975 wurde durch das „Gesetz zur Neuregelung des Volljährigkeitsalters“ die Volljährigkeit jedoch auf 18. Jahre herabgesetzt, sodass wir nun schon ab diesem Alter einige Vorzüge und Nachteile erhalten. 

Das Wahlrecht 

Vereinigte Staaten 

Das aktive Wahlrecht hat ein Amerikaner mit Vollendung des 18. Jahres erreicht. In einzelnen Bundesstaaten dürfen jedoch schon 17-jährige an Vorwahlen teilnehmen, sofern sie bis zum Wahltag selber 18 Jahre alt werden. 

Deutschland 

Ein deutscher Jugendlicher hat ebenfalls mit 18 Jahren die Möglichkeit aktiv an den Wahlen teilzunehmen.


Der Führerschein

Vereinigte Staaten 

Das Mindestalter für den Erwerb des Führerscheines regeln in den USA die jeweiligen Bundesstaaten, sodass es keine strickte Regelung gibt und man sich auch hier genaustens vorab informieren sollte. Dieser kann je nach Bundesstaat zwischen dem Alter von 16- 21 Jahren liegen. 

Jedoch gibt es in Amerika noch „Vorabführerscheine“, darunter einen Lernführerschein (learner´s permit, ca. 14-16 Jahren) und der „Führerschein auf Probe“ (restricted licence, ca. 14 ½ – 17 Jahren), wobei auch hier gilt dass es nicht in jedem Bundesstaat gleich ist. Mit diesen Führerscheinen kann auch schon früher ein Auto zum Einsatz gebracht werden. :) 

Deutschland 

In Deutschland kann der Führerschein mit 18 Jahren erworben werden, wobei auch bei uns natürlich die Möglichkeit besteht einen Führerschein mit 17 (Begleitetes Fahren) unter bestimmten Voraussetzungen zu erwerben. 

Alkohol- + Zigarettenkonsum

Vereinigte Staaten 

In 47 von 50 Bundesstaaten ist der Verkauf von Zigaretten und anderweitigen Takaberzeugnissen an Personen unter 18 Jahren strickt verboten. Auch hier gilt je nach Bundesstaat eine Altersgrenze von 19-21 Jahren. 

Alkohol darf von Jugendlichen in den kompletten Vereinigten Staaten jedoch erst ab 21 Jahren in Bars und anderen öffentlichen Einrichtungen angeboten werden, teilweise gilt diese Regelung sogar für das Konsumieren im privaten Rahmen. 

Deutschland 

Zigaretten, ebenso wie E-Zigaretten und E-Shishas sind erst ab 18 Jahren erlaubt zu kaufen und zu konsumieren. Beim Falle des Verstoßes können hier Strafen von 1.000 - 50.000 € erwartet werden, welche letztlich auch noch auf Freiheitsstrafe ausgeweitet werden können.

  Alkohol ist für Jugendliche uneingeschränkt ab 18 Jahren erlaubt, wobei es hier auch noch Ausnahmen gibt. Bier, Wein, Sekt und Mixgetränke mit Wein oder Bier darf schon zwischen 14-15 Jahren in Begleitung der Eltern und ab 16-17 Jahren auch ohne diese konsumiert werden. 

Mindestalter bei Kauf und Besitz von Schusswaffen

Vereinigte Staaten 

Auch bei Schusswaffen sind die Richtlinien in Amerika je nach Bundesstaat wieder ganz eigen geregelt. Trotz allem kann man im Größtenteils sagen, dass es grob einheitlich so gehandhabt wird dass Gewehre ab 18 Jahren und Kurzwaffen ab 21 Jahren erworben werden dürfen. 

Deutschland 

Schusswaffen dürfen in Deutschland allgemein erst mit dem Erreichen der Volljährigkeit mit 18 Jahren erworben und eingesetzt werden. Ausnahmen sind dabei Mitglieder von Sportschützenvereinen, Jagdschützen oder anderweitig freigegebene Leistungssports bei welchen Waffen benötigt werden. Hierbei gilt jedoch, dass diese immer nur unter Aufsicht eingesetzt werden dürfen.

Eintritt in die Streitkräfte der Vereinigten Staaten bzw. Bundeswehr

Vereinigte Staaten 

Eine Wehrpflicht gibt es in Amerika seit 1973 nicht mehr, sodass jeder freiwillig der Armee beitreten kann. Das Mindestalter hierfür liegt bei 18 Jahren, wobei auch 17-jährige beitreten dürfen sofern ihre Eltern damit einverstanden sind. 

Deutschland 

Auch in Deutschland wurde die Wehrpflicht abgeschafft, sodass jeder freiwillig der Bundeswehr beitreten kann. Das Mindestalter liegt auch bei uns bei 18 Jahren, wobei man mit Einverständnis der Eltern auch mit 17 Jahren schon beitreten kann.

Ehen in jungen Jahren

Vereinigte Staaten 

Die eigentliche Regelung besagt, dass Jugendliche die Ehemündigkeit mit der Vollendung des 18. Lebensjahres erreichen. Es ist allerdings möglich durch Zustimmung der Eltern und eines Richters die Eheschließung schon im jüngeren Alter zu vollziehen. 

Deutschland 

Auch in Deutschland erreicht der Jugendliche mit seiner Volljährigkeit von 18 Jahren die Ehemündigkeit, sodass die Ehe jederzeit geschlossen werden kann. 

Eine Ausnahme besteht die Eheschließung mit 16 Jahren, hierzu müssen jedoch einige Voraussetzungen erfüllt werden wie ein volljährige/r Verlobte/Verlobter und die Zustimmung der Eltern. 

Das Strafrecht 

Vereinigte Staaten 

Die Strafmündigkeit beginnt in den USA je nach Bundesstaate zwischen dem 6-12 Lebensjahr. 

Um junge Straftäter den Institutionen des Jugendstrafrechts zuführen zu können – deren Auftrag eher in der Rehabilitation als in der Bestrafung durch Freiheitsentzug besteht –, wird im amerikanischen Recht seit dem späten 19. Jahrhundert neben dem Begriff minor („Kind“) auch der Begriff juvenile („Jugendlicher“) verwendet. In den meisten Bundesstaaten bezeichnet dieser Begriff eine Person, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. In manchen Staaten gelten nur Personen unter 17 Jahren als juvenile, in wieder anderen sogar nur Personen unter 16 Jahren.

  In einigen Bundesstaaten (z. B. Indiana, Massachusetts) bestehen spezielle Jugendgerichte; in anderen werden Jugendgerichtsfälle neben gewöhnlichen Strafverfahren behandelt. Ihre Strafe verbüßen jugendliche Täter mit gemeinnützigen Arbeiten oder in speziellen Jugendstrafanstalten, seltener in Bootcamps. 

Deutschland 

Mit dem Alter zwischen 18 – 21 Jahren wird ein jugendlicher als Heranwachsender angesehen, sodass er je nach Straftat mit Jugend- oder allgemeinen Strafrecht verurteilt werden kann. 

Konsequenzen für Jugendliche

Je nach Straftat fallen natürlich auch unterschiedliche Konsequenzen für die Jugendlichen und Eltern an. Es können hierbei Geldstrafen anfallen, genauso wie Gefängnisaufenthalte oder gemeinnützige Arbeit. Hierbei unterscheiden sich die Strafen von den Vereinigten Staaten und Deutschland nicht allzu groß, sondern lediglich wann welche Strafe verhängt wird.

  Eine genaue Auflistung ist daher eher schwieriger aufzuzeigen, aber es lohnt sich mit Sicherheit egal in welchem Land man ist sich einfach an die Regeln zu halten und somit Strafen grundsätzlich aus dem Weg zu gehen. ;) 


So ich hoffe, ich konnte euch die Unterschiede ein bisschen näher bringen. Ich selber bin immer wieder überrascht, wie hoch doch teilweise die Vollmündigkeit in Amerika angesetzt wird und doch wieder andere Rechte wie beispielsweise der Umgang mit Waffen so frühzeitig erlaubt wird. Ich denke man kann nicht immer alle Gesetze verstehen, aber es ist gut diese zu kennen. 

Doch was hat das eigentlich alles mit dem Buch zutun?

Sloane ist unsere Hauptprotagonistin im Buch und lebt in einem reinen Männerhaushalt. Zusammen mit ihren drei Brüdern und ihrem Vater wohnt sie in einem sehr ruhigen Viertel und genießt die gemeinsame Zeit, wobei sie gleichzeitig auf ihren 18ten Geburtstag hinfiebert.

Bei ihr zu Hause wird das Gesetz noch stärker umgesetzt als wohl in den meisten amerikanischen Haushalten, was durchaus daran liegen könnte dass ihr Vater sowie ihre Brüder alle bei der Polizei arbeiten und somit dieses sehr gut kennen.
Die Sorge der männlichen Probanten bei ihr zu Hause ist jedes mal sehr hoch, sodass es für Sloane sehr schwierig ist mal aus der Reihe zu tanzen oder einfach Leute kennenzulernen welche nicht sofort abgecheckt und beurteilt werden.

Sloane hat die ganzen Jahre über immer alles getan was ihr aufgetragen wurde ohne sich dagegen zu währen oder sich über ihr eingeängtes Leben zu beschweren. Doch mit ihrem 18ten Geburstag soll alles anders werden.

Nach Vollendigung ihres 18ten Lebensjahres können ihre Brüder und ihr Vater nicht mehr über sie bestimmen. Sie hat die alleinige Gewalt über ihr Leben und das beinhaltet unter anderem, Alkohol trinken soviel und wann sie mag, Männer daten und kennenlernen und das ganz ohne Anstand-WauWaus.

Sie möchte ausbrechen, die Freuden und Konsequenzen einer erwachsenen Frau erleben und das ganze ohne Sorge über die Meinung ihres Vaters und den Brüdern.



Der Verlag hat uns freundlicherweise die Möglichkeit gegeben diese Blogtour mit ein paar tollen Gewinnen zu bereichern Ihr müsst nur jeden Tag vorbeischauen und eine Frage beantworten und schon seit ihr im Lostopf um die Gewinne dabei. 

Unsere Gewinne:

 


Beantworte bitte als Kommentar:

Wo liegt das Mindestalter beim Alkoholkonsum in den Vereingten Staaten? 


Teilnahmebedingungen:

· Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.

· Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
· Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.

· Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.

· Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.

· Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.

· Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

· Das Gewinnspiel endet am 21.01.2017 um 23:59 Uhr. 


Tourdaten:

15.01.2017 Erkenne mich: All the pretty lies
16.01.2017 Die Charaktere
17.01.2017 Familienbande
18.01.2017 Volljährigkeit in Amerika--> bei mir
19.01.2017 Polizeiarbeit und Korruption
20.01.2017 Lügen
21.01.2017 M. Leighton und ihre Bücher
22.01.2017 Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs



Dann hoffe ich auf rege Teilnahme bei unserer schönen Blogtour und wünsche euch einen schönen Tag.





Kommentare:

  1. Hey liebe Ruby,

    Sehr interessanter Beitrag. Ab 21 Jahren ist der Alkoholkonsum in den Vereinigten Staaten erlaubt.

    Wünsch dir noch einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
  2. Das Mindestalter liegt bei 21 Jahren.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)
    Ein wirklich interessanter und informativer Beitrag. Danke dafür.

    Ab 21 Jahren ist dort der Konsum erlaubt.

    Liebe Grüße Ira S
    irisch1094@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Hey Ruby,
    sehr informativ :)
    Schöne auch der Vergleich. Die Antwort ist ab 21 Jahren.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    in den USA dürfen "Jugendliche" erst ab dem 21. Lebensjahr Alkohol konsumieren. Danke auch für den sehr informativen Post.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    das Mindestalter liegt bei 21 Jahren.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    es liegt bei 21 Jahren :)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen. :)
    Erstmal danke für den Beitrag zur Blogtour. :)
    Das liegt bei 21 Jahren.
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen