Posts mit dem Label Buchreihe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Buchreihe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: PHÖNIX von Michael Peinkofer

Lesen musste ich dieses Buch weil mich das Cover unheimlich neugierig gemacht hat und die Story dahinter vielversprechend, spannend und neu klang. Erhalten habe ich eine wahnsinnig tolle Geschichte, die mich von Anfang bis Ende mitreisen konnte.

PHÖNIX von Michael Peinkofer



Taschenbuch: 352 Seiten
Verlag: IVI von Piper
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /
Kostenpunkt: eBook 3,99 €, TB 12,90 €
Erschienen: Oktober 2017


Die 15-jährige Callista und ihr 16-jähriger Freund, der Jäger Lukan, leben in einem kleinen Dorf, deren Bewohner ein einfaches, bäuerliches Leben führen. Tagsüber scheint alles friedlich, doch mit Anbruch einer jeden Nacht beginnt der Schrecken: Geheimnisvolle Wesen, die noch niemand je zu Gesicht bekommen hat, gehen im Dunkel des Waldes auf die Jagd nach Menschen. Als Callistas kleiner Bruder verschwindet und sie und Lukan sich aufmachen, ihn zu suchen, offenbart sich ihnen die erschütternde Wahrheit. Denn die Welt, die sie zu kennen glaubten, existiert nicht. Und ihre Feinde sind ebenso unberechenbar wie mächtig ..

Rezension: Geborgen – In unendlicher Weite von Veronica Rossi

ACHTUNG: Dritter Band einer Trilogie

Dieser Monat bietet für mich endlich mal wieder die Möglichkeit einige SuB-Bücher zu befreien und so habe ich mich als erstes Mal an die Fortsetzung der Aria und Perry-Trilogie gewagt. Nachdem mich schon der zweite Band wieder vollkommen begeistern konnte, war ich nun auf das Finale unheimlich gespannt.

Geborgen - In unendlicher Weite von Veronica Rossi



Hardcover: 399 Seiten
Verlag: Oetinger Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kosten: E-Book 8,99 €, HC 19,95 € (nur noch gebraucht)
Erschienen: 2014


Band 1: Gebannt. Unter fremden Himmel.
Band 2: Getrieben. Durch ewige Nacht.
Band 3: Geborgen. In unendliche Weite.


Wenn Liebe stärker als alles ist, was sich ihr entgegenstellen kann: Das gewaltige Finale der „Aria und Perry“-Trilogie bietet Spannung und Romantik pur.
 

Nachdem Reverie von einem Äthersturm ausgelöscht wurde, kehrt Aria schwerverletzt zum Stamm der Tiden zurück. Hier wartet Perry auf sie, dem in Arias Abwesenheit einmal mehr bewusst wurde, wie viel er für sie empfindet.

Mit ihrem Stamm wollen Perry und Aria nun zur Blauen Stille aufbrechen, um Zuflucht vor den Stürmen zu finden. Doch auch Sable, der Kriegsherrn der Hörner, und Kommandant Hess hegen ganz ähnliche Absichten. Als Perry und Aria versuchen, die Pläne ihrer Rivalen zu vereiteln, geraten sie schon bald selbst in Gefangenschaft. Nach einer blutigen Schlacht gelingt es ihnen schließlich zu entkommen, und bald scheint die Blaue Stille zum Greifen nah. Doch das Schicksal will es, dass Aria und Perry erneut voneinander getrennt werden ...

Rezension: Azur - Die Behüterin der Träume von Sabine Schulter

ACHTUNG: Dritter Band einer Trilogie

Die Reihe um Jess und Cedric mochte ich schon unheimlich gerne. Die Autorin hatte es geschafft eine für mich neue und faszinierende Welt zu erschaffen, in welcher Träume eine sehr wichtige Rolle spielen. Auch wenn die Geschichte eigentlich erzählt war, gibt es nun einen dritten Teil der mich durchaus neugierig gemacht hat. Wie wird es weitergehen.

Azur - Die Behüterin der Träume von Sabine Schulter

Bildrechte Sabine Schulter


eBook: 272 Seiten
Verlag: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: September 2016


Band 1: Wenn eine Diebin liebt
Band 2: Eine Diebin bricht aus
Band 3: Die Behüterin der Träume


Ein weiteres Abenteuer erwartet die legendäre Azur und ihre Freunde!

Nachdem Saphirs Diebesgilde auf so spektakuläre Weise gesprengt wurde und Jess endlich ihre Freiheit zurückerlangt hat, hofft sie auf ein friedliches Leben an Cedrics Seite. Doch als manipulierte Traumperlen auf dem Schwarzmarkt auftauchen, muss sie sich erneut einer Aufgabe stellen, die sie an ihre körperlichen Grenzen bringt.

Überraschenderweise reicht ihre Gabe, die so viel stärker ist als der Durchschnitt, nicht aus. Nur Adam, einer ihrer Behüteranwärter, scheint in der Lage zu sein, ihr und Cedric bei dieser neuen Gefahr zu helfen. Genauso wie die neu erwachte Diebesgilde.

Rezension: Jamaica Lane - Heimliche Liebe von Samantha Young

ACHTUNG: Dritter Band eines Mehrbänders

Die Bücher von Samantha Young muss man einfach lieben. Sobald ich ein Buch in die Hand nehme, zerfließe ich schon alleine an der Schreibweise. Aus diesem Grund habe ich mir nun endlich einen weiteren Band der Edinburgh Love Stories zur Hand genommen. Auch wenn ich diese irgendwie querbeet gelesen habe, war es mir bisher immer ein riesiges Vergnügen. 💖

Jamaica Lane - Heimliche Liebe von Samantha Young



Taschenbuch: 394 Seiten
Verlag: Ullstein Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 6
Kostenpunkt: E-Book 8,99 €, TB 9,99 €
Erschienen: März 2014


Band 1: Dublin Street
Band 2: London Road
Band 3: Jamaica Lane
Band 4: India Place
Band 5: Scotland Street
Band 6: Nightingale Way

ebook-novellen oder Taschenbuch-Novelle: Edinburgh Love Stories
(Fountain Bridge, Castle Hill, Valentine, King´s Way)

eBook-novelle: Stars Over Castle Hill: Schicksalshafte Begegnung



Olivia Holloway hat es satt, Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Die hübsche Amerikanerin ist notorisch schüchtern. Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidenschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. Viel mehr. Doch Nate ist kein Mann für feste Beziehungen. Und plötzlich steht alles in Frage: ihre Freundschaft, ihr Vertrauen, ihre Liebe.

Rezension: Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht von Samantha Young

Tatsächlich habe ich diese Reihe ja in der Mitte zu lesen begonnen, sodass mir jetzt noch die ersten Bände dazu fehlen. Nun habe ich es endlich hinbekommen den ersten Teil der Reihe zu lesen und kann schon jetzt sagen, dass ich dieser Autorin wohl weiterhin verfallen bin.

 Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht von Samantha Young



Taschenbuch: 424 Seiten
Verlag: Ullstein Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /6
Kostenpunkt: E-Book 8,99 €, TB 9,99 €
Erschienen: Februar 2013


Band 1: Dublin Street
Band 2: London Road
Band 3: Jamaica Lane
Band 4: India Place
Band 5: Scotland Street
Band 6: Nightingale Way

 
ebook-novellen oder Taschenbuch-Novelle: Edinburgh Love Stories
(Fountain Bridge, Castle Hill, Valentine, King´s Way)

eBook-novelle: Stars Over Castle Hill: Schicksalshafte Begegnung




Sie will nur eine Nacht des Glücks, aber er legt ihr die Zukunft zu Füßen.

Jocelyn Butler ist jung, sexy und allein. Seit sie ihre gesamte Familie bei einem Unfall verloren hat, vertraut sie niemandem mehr. Braden Carmichael weiß, was er will und wie er es bekommt. Doch diesmal hat der attraktive Schotte ein Problem: Die kratzbürstige Jocelyn treibt ihn mit ihren Geheimnissen in den Wahnsinn. Zusammen sind sie wie Streichholz und Benzinkanister. Hochexplosiv. Bis zu dem Tag, als Braden mehr will als eine Affäre und Jocelyn sich entscheiden muss, ob sie jemals wieder ihr Herz verschenken kann.



Samantha Young wurde 1986 in Stirlingshire, Schottland, geboren. Seit ihrem Abschluss an der University of Edinburgh arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits mehrere Jugendbuchserien geschrieben. Seit der Veröffentlichung von Dublin Street und London Road, ihren ersten beiden Romanen für Erwachsene, stürmt sie die internationalen Bestsellerlisten.

Rezension: Iceland Tales - Wächterin der geheimen Quelle von Jana Goldbach

Das Cover zu diesem Buch hat mich unglaublich neugierig gemacht und da ich Märchen und Sagen wirklich gerne mag, wollte ich diese Geschichte total gerne kennenlernen.

Iceland Tales - Wächterin der geheimen Quellen von Jana Goldbach

Bildrechte Impress


eBook: 316 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: September 2017



**Wenn Märchen und Sagen lebendig werden…**
Hannah Johnson liebt die Sonne und das Meer. Doch als ihre Eltern das Haus ihrer Großmutter erben, ist die 17-jährige Schülerin schon bald dazu gezwungen, ihrem geliebten Sonnenschein-Staat Florida Lebewohl zu sagen und in ein Land auszuwandern, das ihr mehr als nur fremd vorkommt: Island. Die Insel der Vulkane, der malerischen Landschaften und des unbeständigen Wetters. Erst durch Kristján, ihren sympathischen Nachbarn, beginnt Hannah, auch die schönen Seiten der Insel kennen und lieben zu lernen. Doch auf Island ist nicht alles so, wie es scheint, und das erfährt sie nicht zuletzt durch Jarek. Der blauhaarige Punk aus ihrer Klasse versucht eindeutig, etwas zu verbergen, von dem Hannah bisher nur in Märchen und Legenden gehört hat…

Rezension: Almost a Fairy Tale - Verwunschen von Mara Lang

Schon alleine das Cover dieses Buches verleitet regelrecht dazu es unbedingt Lesen zu wollen. Auch der Klappentext macht echt neugierig, aber dieses Cover ist zum niederknien schön geworden. <3

Almost a Fairy Tale - Verwunschen von Mara Lang

Bildrechte Ueberreuter


eBook: 400 Seiten
Verlag: Ueberreuter Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book €, HC 17,95 €
Erschienen: August 2017


Es war einmal ...
Aeromobile, Sicherheitsdrohnen und »Tischlein Deck Dich«-Fastfoodketten:
Die junge Magische Natalie lebt in einer modernen Märchenwelt, die nach höchstem technischen Standard funktioniert. Und auch wenn es Schlösser, Einhörner, Riesen – und Prinzen – gibt, ist alles Magische festen Regeln unterworfen.
Als Natalie ihr Herz an Prinz Kilian verliert und ihm in einer brenzligen Situation helfen will, benutzt sie verbotenerweise Magie. Damit bringt sie einen Stein ins Rollen, der nicht nur ihr Leben aus den Fugen geraten, sondern auch die Gesellschaft in ihren Grundfesten erschüttern lässt …

Rezension: Die Luna-Chroniken - Wie Monde so silbern von Marissa Meyer

Auf diese Reihe habe ich mich ja so unheimlich gefreut, denn eigentlich habe ich fast rundum nur unglaublich gutes gehört und war mir sicher dass ich auch gefangen genommen werde. Immerhin geht es hier indirekt um Märchen ;)

Die Luna-Chroniken - Wie Monde so silbern von Marissa Meyer



Hardcover: 381 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 4
Kostenpunkt: E-Book 9,99 €, TB 9,99 €, HC 18,99 €
Erschienen: Juni 2015


Band 1: Wie Monde so silbern
Band 2: Wie Blut so rot
Band 3: Wie Sterne so golden
Band 4: Wie Schnee so weiß


Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …

Rezension: Das Herz des Verräters von Mary E Pearson


ACHTUNG: Zweiter Band eines Mehrbänders

Auch wenn der erste Teil der Reihe insgesamt noch sehr ruhig verlaufen ist, hat er mich gerade zur Mitte/Ende hin unglaublich neugierig gemacht. Umso erfreuter bin ich, als ich diesen zweiten Teil gelesen habe und wirklich begeistert von der diesmaligen Umsetzung war. 

Die Chroniken der Verbliebenen
Das Herz des Verräters von Mary E. Pearson



Hardcover: 524 Seiten
Verlag: ONE by Bastei Lübbe
Sprache: Deutsch
Reihe: 2 / 4
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: September 2016


Band 1: Der Kuss der Lüge
Band 2: Das Herz des Verräters
Band 3: Die Gabe der Auserwählten --> 26.10.2017
Band 4: Der Glanz der Dunkelheit   --> Frühjahr 2018


Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod - und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit - doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen ...

Rezension: Love & Revenge - Pakt des Schicksals von Annie J. Dean

ACHTUNG: Zweiter Band einer Dilogie

Nachdem mich die Autorin nach dem ersten Band mit einem sehr gemeinen Cliffhänger zurückgelassen hatte, musste ich einfach wissen wie es mit Danina und Rave weitergeht. Aus diesem Grund konnte ich gar nicht anders und musste sofort weiterlesen.

Love & Revenge - Pakt des Schicksals von Annie J. Dean

Bildrechte Dark Diamonds


eBook: 369 Seiten
Verlag: Dark Diamonds
Sprache: Deutsch
Reihe: 2 / 2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2017


Band 1: Zirkel der Verbannung
Band 2: Pakt des Schicksals


**Romeo & Julia in space**

Der hochautomatisierte Planet Isis ist immer noch fest in seiner elitären Ordnung verankert: Der »Circle« behauptet sich in seiner Machtposition und die »Wilds« sind geschwächter denn je. Doch auch wenn Danina und Rave nun nicht mehr auf verschiedenen Seiten stehen, spricht alles gegen ihre Liebe. Denn Rave hat seinem Vater ein Versprechen gegeben und jeglichen Kontakt zu Danina abgebrochen. Die 21-Jährige ist fassungslos und verzweifelt zugleich. Aber dann führt sie ein Zufall auf die Spur von Raves mysteriöser Vergangenheit und damit zu einer Wahrheit, die nicht einmal der ehemalige Frontman der »Wilds« kennt…

Rezension: Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

Der Klappentext zu diesem Buch hat mich einfach neugierig werden lassen und genau aus diesem Grund musste die Geschichte einfach bei mir auf dem Reader einziehen. ;)

Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

Bildrechte Impress


eBook: 287 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2017


Band 1: Ein Jahr zum Leben (Die Jahr-Reihe 1)
Band 2: Ein Jahr voller Leben (Die Jahr-Reihe 2)


**Finde dich selbst auf dem Weg in die Stadt der Liebe**Das neue Jahr beginnt für Eve mit einer Liste von Vorsätzen. Sie sollen ihr nach einem furchtbaren Verlust wieder ins Leben zurückverhelfen – das war zumindest der Plan. Aber auch sechs Monate später hat sie noch immer keinen Punkt der Liste in die Tat umgesetzt, bis sie dem unverschämten Ben begegnet. Stets einen lockeren Spruch auf den Lippen, gelingt es ihm, Eve aus der Reserve zu locken und zu einem Deal zu überreden: Gemeinsam machen sie sich auf nach Frankreich, vorbei an alten Schlössern und blühenden Lavendelfeldern. Doch Eve weiß nicht, dass Ben mit dieser Reise vor etwas davonläuft…

Rezension: Die Perfekten von Caroline Brinkmann

Dieses Buch ist mir schon bei der Vorschau des Verlages aufgefallen, sowohl vom Cover her als auch vom Inhalt. Eine Dystopie, die so viel verspricht und tatsächlich noch mehr zu bieten hat. :)

Die Perfekten von Caroline Brinkmann



Hardcover: 522 Seiten
Verlag: ONE by Bastei Lübbe
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 13,99 €, HC 18,00 €
Erschienen: August 2017


Rain und ihre Mutter Storm sind auf ständiger Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die das Land Hope regieren. Wie für alle Menschen, die aufgrund ihrer Gene in der perfekten Welt keinen Platz haben, ist die einzige Chance zu überleben, dass sie unsichtbar bleiben. Rain missachtet diese Regel und schließt Freundschaft mit dem Jungen Lark. Doch gerade, als sie beginnt, ihn in ihr Herz zu lassen, verrät er sie an die Soldaten der Gesegneten. Eigentlich wäre das ihr sicheres Todesurteil, doch stattdessen erfährt Rain etwas Unglaubliches. Sie ist gar kein Ghost. Sie ist perfekt. Eine Gesegnete.

Rezension: Sternenmeer von Tanja Voosen


Heute möchte ich euch eine Geschichte zeigen, welche sich mehr als nur lohnt zu lesen. Es geht um die erste große Liebe und wie schwer es doch sein kann, sich diese einzugestehen bzw. sie zu halten. :)

Sternenmeer von Tanja Voosen

Bildrechte Impress



EBook: 233 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2014


Band 1: Sternenmeer
Band 2: Mondfunken



**Für die perfekte Sommerliebe muss man nach den Sternen greifen**
Wenn Laurie in ihrem Leben nicht weiterweiß, sucht sie nachts den Himmel nach Sternschnuppen ab, um sich all ihre Probleme wegzuwünschen. Doch davon bräuchte sie im Moment eine ganze Menge. Ihre Eltern streiten nur noch und wollen sie diesen Sommer ausgerechnet in das Feriencamp ihres Onkels abschieben. Um das zu verhindern, ist Laurie alles recht. Nur leider geht ihr Plan nach hinten los und endet damit, dass sie aus Versehen Derek, den unausstehlichen Bruder ihrer besten Freundin küsst. Aber es kommt noch viel schlimmer: Nicht nur muss sie trotzdem ins Camp fahren, sie läuft dort auch prompt wieder Derek über den Weg…

Rezension: RIDERS - Schatten und Licht von Veronica Rossi

Durch ihre wirklich fabelhafte Gebannt-Reihe wollte ich auch den neuen Streich der Autorin gerne lesen. Leider muss ich nun sagen, dass ich ihn ehrlich gesagt nicht so richtig verstehe ^^°

RIDERS - Schatten und Licht von Veronica Rossi



Taschenbuch: 526 Seiten
Verlag: FJB
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / ?
Kostenpunkt: E-Book 14,99 €, TB 16,99 €
Erschienen: August 2017


Ein neues Fantasy-Abenteuer der Bestsellerautorin Veronica Rossi

Gideon Blake stirbt bei einem Unfall – eigentlich. Und doch findet er sich schwer verletzt im Krankenhaus wieder. Weitere merkwürdige Dinge geschehen: Seine schweren Knochenbrüche sind schon nach wenigen Stunden vollkommen ausgeheilt. Und wenig später überbringt ihm das geheimnisvolle Mädchen Daryn eine Botschaft: Er sei einer der vier Reiter, die die Welt retten müssen …

Denn ein fieser Haufen Dämonen ist direkt aus der Hölle gekommen, um die Erde zu ihrem zweiten Zuhause zu machen.