Posts mit dem Label Impress werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Impress werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Rezension: Alles, was ich mir wünsche von Ina Taus und Maya Prudent


  
Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Auf Grund des Covers und des doch sehr ansprechenden Klappentextes, habe ich mich dazu entschlossen dieses Buch zu lesen und ich muss sagen, es war eine sehr süße Geschichte welche mir ein paar tolle Lesestunden bescheren konnte. :)

Alles, was ich mir wünsche von Ina Taus und Maya Prudent

Bildrechte Impress


eBook: 351 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Einzelband
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: November 2017


**Eine funkensprühende Liebesgeschichte in winterweißem Gewand**

Eine Silvesterparty zur Volljährigkeit, das haben sich die zwölfjährige Amy Harper und der dreizehnjährige Even Holm einst im Kreise ihrer Freunde geschworen. Sechs Jahre später treffen sie sich alle im gemeinsamen Winterurlaub in Breckenridge wieder, um ihr Versprechen einzulösen. Amys Gefühle fahren Achterbahn, hat sie doch niemals aufgehört für Even zu schwärmen. Dieser ist wiederum mehr als erstaunt, als er die nun erwachsene Amy wiedersieht. Aus dem schlaksigen, unscheinbaren Mädchen von damals ist eine wunderhübsche Frau geworden. Kein Wunder, dass es dem Bad Boy von Tag zu Tag schwerer fällt, Amy zu ignorieren…

Rezension: Camp der drei Gaben - Juwelenglanz von Andreas Dutter


  
Diese Rezension basiert auf einem kostenlosen Rezensionsexemplar, enthält aber meine eigene und freie Meinung.
Dieser Beitrag ist nach § 6 TMG als Werbung zu kennzeichnen.

Als ich das Cover entdeckt und den Klappentext beschnuppert habe, war für mich eigentlich klar dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss. Ich war gespannt darauf, wie der Autor die Geschichte umsetzen wird gerade weil ich schon viel gutes von ihm gehört habe.

Camp der drei Gaben - Juwelenglanz von Andreas Dutter

Bildrechte Impress


eBook: 305 Seiten
Verlag: Impress 
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Oktober  2017


Band 1: Juwelenglanz
Band 2: Diamantenschimmer


**Entdecke, was wirklich in dir steckt**
Fleur Bailey führt ein ganz normales Leben, wenn man davon absieht, dass sie zu ihrem eigenen Schutz nur selten das Haus verlässt. Doch als ihre Familie wider aller Vorsichtsmaßnahmen überfallen und Fleur verschleppt wird, ändert sich ihr Dasein schlagartig. Sie erwacht in einem Ausbildungscamp für Menschen mit übernatürlichen Begabungen und erfährt, dass magische Fähigkeiten in ihr schlummern. Unglaublich, aber wahr: Sie ist eine Spirit und besitzt die Macht der Telekinese. Diese soll sie nun beherrschen lernen, um im Kampf gegen ihre größten Feinde bestehen zu können. Dass sie dabei auch dem gut aussehenden Theo näherkommt, könnte sich jedoch als gefährlich herausstellen…

Rezension: Iceland Tales - Wächterin der geheimen Quelle von Jana Goldbach

Das Cover zu diesem Buch hat mich unglaublich neugierig gemacht und da ich Märchen und Sagen wirklich gerne mag, wollte ich diese Geschichte total gerne kennenlernen.

Iceland Tales - Wächterin der geheimen Quellen von Jana Goldbach

Bildrechte Impress


eBook: 316 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 /2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: September 2017



**Wenn Märchen und Sagen lebendig werden…**
Hannah Johnson liebt die Sonne und das Meer. Doch als ihre Eltern das Haus ihrer Großmutter erben, ist die 17-jährige Schülerin schon bald dazu gezwungen, ihrem geliebten Sonnenschein-Staat Florida Lebewohl zu sagen und in ein Land auszuwandern, das ihr mehr als nur fremd vorkommt: Island. Die Insel der Vulkane, der malerischen Landschaften und des unbeständigen Wetters. Erst durch Kristján, ihren sympathischen Nachbarn, beginnt Hannah, auch die schönen Seiten der Insel kennen und lieben zu lernen. Doch auf Island ist nicht alles so, wie es scheint, und das erfährt sie nicht zuletzt durch Jarek. Der blauhaarige Punk aus ihrer Klasse versucht eindeutig, etwas zu verbergen, von dem Hannah bisher nur in Märchen und Legenden gehört hat…

Rezension: Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

Der Klappentext zu diesem Buch hat mich einfach neugierig werden lassen und genau aus diesem Grund musste die Geschichte einfach bei mir auf dem Reader einziehen. ;)

Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

Bildrechte Impress


eBook: 287 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2017


Band 1: Ein Jahr zum Leben (Die Jahr-Reihe 1)
Band 2: Ein Jahr voller Leben (Die Jahr-Reihe 2)


**Finde dich selbst auf dem Weg in die Stadt der Liebe**Das neue Jahr beginnt für Eve mit einer Liste von Vorsätzen. Sie sollen ihr nach einem furchtbaren Verlust wieder ins Leben zurückverhelfen – das war zumindest der Plan. Aber auch sechs Monate später hat sie noch immer keinen Punkt der Liste in die Tat umgesetzt, bis sie dem unverschämten Ben begegnet. Stets einen lockeren Spruch auf den Lippen, gelingt es ihm, Eve aus der Reserve zu locken und zu einem Deal zu überreden: Gemeinsam machen sie sich auf nach Frankreich, vorbei an alten Schlössern und blühenden Lavendelfeldern. Doch Eve weiß nicht, dass Ben mit dieser Reise vor etwas davonläuft…

Rezension: Sternenmeer von Tanja Voosen


Heute möchte ich euch eine Geschichte zeigen, welche sich mehr als nur lohnt zu lesen. Es geht um die erste große Liebe und wie schwer es doch sein kann, sich diese einzugestehen bzw. sie zu halten. :)

Sternenmeer von Tanja Voosen

Bildrechte Impress



EBook: 233 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 1 / 2
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2014


Band 1: Sternenmeer
Band 2: Mondfunken



**Für die perfekte Sommerliebe muss man nach den Sternen greifen**
Wenn Laurie in ihrem Leben nicht weiterweiß, sucht sie nachts den Himmel nach Sternschnuppen ab, um sich all ihre Probleme wegzuwünschen. Doch davon bräuchte sie im Moment eine ganze Menge. Ihre Eltern streiten nur noch und wollen sie diesen Sommer ausgerechnet in das Feriencamp ihres Onkels abschieben. Um das zu verhindern, ist Laurie alles recht. Nur leider geht ihr Plan nach hinten los und endet damit, dass sie aus Versehen Derek, den unausstehlichen Bruder ihrer besten Freundin küsst. Aber es kommt noch viel schlimmer: Nicht nur muss sie trotzdem ins Camp fahren, sie läuft dort auch prompt wieder Derek über den Weg…

Rezension: Verzaubert 3 - Gefürchtete Feinde von Anna-Sophie Caspar

ACHTUNG: Dritter Band einer Trilogie

Nachdem für mich der zweite Teil etwas zu ruhig abgelaufen ist, war ich nun umso neugieriger darauf was sich die Autorin für den letzten Band der Reihe hat alles einfallen lassen.

Verzaubert 3 - Gefürchtete Feinde von Anna-Sophie Caspar

Bildrechte Impress



eBook: 287 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 3
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: August 2017


Band 1: Geheimnisvolle Nachbarn
Band 2: Gefährliche Freunde
Band 3: Gefürchtete Feinde


Effie muss noch lernen ihre Kräfte als Elementar zu kontrollieren und der Druck, unter dem sie dabei steht, ist gewaltig. Schließlich ist sie die Trägerin des mächtigsten Seelentiers, das es je gegeben hat. Jeden Tag trainiert sie hart, um sich ihrem gefürchteten Feind Nathaniel endlich entgegenstellen zu können. Aber das ist noch nicht ihr größtes Problem. Auch Edens Tierseele wird immer stärker und plötzlich erfährt Effie von Geheimnissen, die sie an seiner Liebe zu ihr zweifeln lassen. Doch ihr bleibt kaum Zeit seinen Gefühlen auf den Grund zu gehen, denn Nathaniel setzt alles daran, Effie und ihre Freunde zu vernichten, und entfacht einen Kampf auf Leben und Tod.

Rezension: In Between. Das Geheimnis der Königreiche von Kathrin Wandres

Da ist mir doch bei den Neuerscheinungen im Juli von Impress ein sehr vielversprechendes Buch über den Weg gelaufen. Nicht nur das Cover sah toll aus, auch der Klappentext hat meine Neugierige ohne Umschweife wecken können.


In Between. Das Geheimnis der Königreiche von Kathrin Wandres

Bildrechte Impress


Ebook: 260 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Einzelband
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Juli 2017



**Prinzessin der Wälder**

Die 17-jährige Keylah lebt inmitten der dunklen Wälder des Landes Benoth, das zwischen zwei mächtigen Königreichen liegt. Nur die hohen Mauern der Siedlungen trennen dort die Menschen von dem, was draußen ist – den Ausgestoßenen, den Wolfsgestalten. Doch im Gegensatz zu den anderen liebt Keylah die freie Natur und kann ganze Tage in ihren selbstgebauten Baumhäusern verbringen. Ihre Gabe, drohende Gefahr körperlich zu spüren, scheint sie vor allem zu beschützen. Bis etwas geschieht, das sie nach Einbruch der Dunkelheit in den Wald zwingt und auf den unnahbaren Einzelgänger Deven stoßen lässt. Einen Mann, vor dem sie sich fürchten sollte, auch wenn ihre Gabe ihr etwas anderes sagt…

Rezension: Secret Elements - Im Spiel der Flammen von Johanna Danninger

Mit diesem vierten Band ist die Reihe um Jay und die Elemente abgeschlossen. Ich war sehr neugierig darauf, was sich die Autorin hier noch alles hat einfallen lassen.

Secret Elements -Im Spiel der Flammen von Johanna Danninger



Ebook: 400 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 4 / 4
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Juni 2017


Band 4: Im Spiel der Flammen


**Vertraue den Elementen, deren Zauber dich umgibt …**

Jay will alles dafür geben, die Menschenwelt und die Anderswelt von der Dunkelheit zu befreien. Vor allem jetzt, da sie zum ersten Mal in ihrem Leben erfährt, wie es sich anfühlt, wahre Freunde zu haben. Das Vertrauen und die Unterstützung, die Jay erlebt, überwältigt sie geradezu. Sogar der sonst so verschlossene Lee scheint sich ihr endlich mehr und mehr zu öffnen. Umso schlimmer ist es für Jay, dass sie tief in ihrem Herzen ein Geheimnis vor ihm verborgen halten muss. Und genau das nutzt die Dunkelheit, um Jay zu beeinflussen…

Rezension: Die Elite - BLAZE von Vivien Summer

Mit Neugierde bin ich an diesen dritten Teil der „Die Elite“-Reihe ran getreten und war gespannt wie sich die Geschichte weiterspinnen wird. Der Cliffhänger im zweiten Band war ja schon ein kleines bisschen gemein.

Die Elite - BLAZE von Vivien Summer

Bildrechte Impress


Ebook: 423 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Reihe: 3 / 4
Kostenpunkt: E-Book €, HC 9,99 €
Erschienen: Juni 2017 



Band 1: SPARK
Band 2: FIRE
Band 3: BLAZE
Band 4: DUST



**Auch die Liebe kann dich verbrennen**

Die Lage in New America hat sich grundlegend verändert. Standen die Träger außergewöhnlicher Fähigkeiten bis eben noch an der Spitze der Gesellschaft, werden sie nun vom Staat selbst verfolgt. Dass Malia unter ihnen zusätzlich eine Besonderheit darstellt, scheint sich wie ein Fluch auf sie zu legen. Wieder einmal ist es ihr ehemaliger Mentor Chris, der sie vor dem Schlimmsten bewahrt, aber seine Nähe entfacht ein Feuer in ihr, das nichts mehr mit ihrem Element zu tun hat. Nach seinem erneuten Verrat wäre es an der Zeit, ihm ein für alle Mal den Rücken zu kehren, aber Malia kann nicht anders, als dem attraktiven Bad Boy eine letzte Chance zu geben und ihm ihr Leben anzuvertrauen…

Rezension: All die süssen Lügen von Rebecca Wild

 Da mich bis jetzt alle Bücher der Autorin überzeugen konnten, habe ich mir das neue Impress-Buch von ihr natürlich nicht entgehen lassen können. 

 All die süssen Lügen von Rebecca Wild

Bildrechte Impress


Ebook: 276 Seiten
Verlag: Impress
Sprache: Deutsch
Einzelband
Kostenpunkt: E-Book 3,99 €
Erschienen: Mai 2017


**Liebe ist süß, Rache ist süßer!**

Als Jaclin an ihrem achtzehnten Geburtstag nach Serena Hills zurückkehrt, hat sie nur eins im Sinn: ihren Vater zu rächen, der seit zehn Jahren im Gefängnis sitzt. Doch dann trifft sie Ian wieder, den süßen Nerd aus ihrer Kindheit, bei dem sie früher Schutz vor ihrem gewalttätigen Pflegevater gesucht hat. Mit seinem Charme und seinem Witz beginnt er ihr den Kopf zu verdrehen, doch Jaclin wagt es nicht, sich in ihn zu verlieben. Denn damit ihre Rachepläne aufgehen, muss sie einen anderen verführen…


Rebecca Wild wurde am 21. Juni 1991 in Salzburg geboren, verbrachte jedoch einen Teil ihrer Kindheit in München. Schon früh zeigte sich ihre kreative Seite. So hat sie sich dem Zeichnen und dem Schreiben zugewandt und den Kern der Mathematik nie ganz verstanden. Heute lebt sie wieder in Salzburg und studiert neben ihren eigenen Tagträumen MultiMediaArt. "Verräter der Magie" ist ihr erster Roman.

 

Die Schreibweise der Autorin konnte mich wieder voll und ganz überzeugen. Ich konnte mich mit den Charakteren verbünden, die Umgebungen wahrnehmen und der Geschichte sehr einfach und schnell folgen.

Jaclin ist ein starker, vielschichtiger und überaus interessanter Charakter. Sie konnte mich vom ersten Moment neugierig machen. Sie hat eine schwierige Vergangenheit und dennoch wirkt sie offen, vielschichtig und freundlich. Ab und an merkt man ihre Verschlossenheit, welche aber immer tiefere Risse bekommt je weiter wir in die Geschichte hineinfallen.

Ian ist ein liebevoller, verquerer und lustiger Zeitgenosse welcher sofort mein Herz erobert hat. Er ist offen, freundlich und für jede Menge Späße bereit und dennoch steht er mit zwei Beinen im Leben was mich persönlich begeistert hat. Er ist das genaue Gegenteil von Jaclin und vielleicht deshalb auch so passend. :)

Neil ist ein schwieriger Charakter, der mich leider nicht von sich überzeugen konnte. Sein Wesen wurde durch seine Kindheit geformt und die Autorin schafft es auch, dass man ihn greifen kann. Trotz allem konnte ich seine Richtungsweisen nicht immer nachvollziehen. Er war für mich oft schwierig einzuschätzen.

Die Umsetzung der Geschichte ist sehr süß aufgebaut worden. Wir erleben im Grunde die Wandlung von Jaclin, wie aus Wut, Hass und Rache auf einmal Freundschaft, Hoffnung und Liebe wird. Die Autorin hat es geschafft eine interessante und vielschichtige Geschichte zu schaffen, die nicht nur Jugendliche begeistert. Es ist eine süße Liebesgeschichte, welche man mit einem guten Gefühl verfolgen kann.

Es wird kurzzeitig spannend, durch unvorhersehbare Wendungen immer wieder interessant und durch die Schlagabtäusche zwischen Ian und Jacks erheiternd. Auch Hazel ist ein toller Charakter, welche durch ihre Art ebenfalls die Geschichte auflockert.

Definitiv eine Geschichte, mit der man ein paar schöne und entspannte Lesestunden verbringen kann.

 

Mit „All die süßen Lügen“ hat Rebecca Wild eine süße Liebesgeschichte ins Leben gerufen, welche durchaus Dramen beinhaltet aber vorwiegend mit Charme und Witz überzeugen kann. Die Charaktere sind greifbar, die Umsetzung mit immer wieder kleinen Wendungen, die Geschichte locker leicht und genau das richtige für einen lauen Sommerabend.




[Neuerscheinungen Impress] Mai 2017




Nun ist mein Geburtstagsmonat schon wieder rum und schon geht es weiter mit dem Mai und hoffentlich auch bald besserem Wetter, damit es losgehen kann mit der Gartenzeit. :)

Der Mai schenkt Dir verwegene Gitarristen, bedeutungsvolle Prophezeiungen, zwielichtige Meermänner, dunkle Prinzen, bittersüße Rachepläne, aufregende Gestaltwandler und lässt Dich tief in einzigartige Buchwelten eintauchen. Schau Dir die Neuerscheinungen in unserer Vorschau an und verliebe Dich mit uns!


Impress im Mai




 

Als Jaclin an ihrem achtzehnten Geburtstag nach Serena Hills zurückkehrt, hat sie nur eins im Sinn: ihren Vater zu rächen, der seit zehn Jahren im Gefängnis sitzt. Doch dann trifft sie Ian wieder, den süßen Nerd aus ihrer Kindheit, bei dem sie früher Schutz vor ihrem gewalttätigen Pflegevater gesucht hat. Mit seinem Charme und seinem Witz beginnt er ihr den Kopf zu verdrehen, doch Jaclin wagt es nicht, sich in ihn zu verlieben. Denn damit ihre Rachepläne aufgehen, muss sie einen anderen verführen...








 






 
Noch immer gelingt es Nadiya nicht, Seth den wahren Grund ihrer besonderen Verbindung zu offenbaren. Doch aufgeben ist für die Schicksalsträgerin keine Option und so versucht sie weiter, Seth von seinem grausamen Vorhaben abzuhalten. Zutiefst verletzt durch den vermeintlichen Verrat Nadiyas versucht der dunkle Prinz nämlich alles, um sein Leid zu vergessen und jeden spüren zu lassen, welch großes Loch sie in seiner Brust hinterlassen hat. Die Zukunft hat jedoch ihre ganz eigenen Pläne für Nadiya und Seth und so bringen geheimnisvolle Visionen und überraschende Begegnungen den Lauf der Geschichte erneut ins Wanken...



 







Emmas größter Wunsch scheint endlich in Erfüllung zu gehen. Sie und Nate kommen sich wieder näher und Emma genießt die Zweisamkeit mit ihm in vollen Zügen. Der Wolf ihres Herzens ist wie ausgewechselt: stark, überschwänglich gut gelaunt und voller Selbstvertrauen. Aber Emma muss bald erkennen, dass zum neuen Nate auch Seiten gehören, die alles andere als sympathisch sind. Ihr wird bewusst, dass sie ihn noch viel besser kennenlernen muss, um ihn wirklich verstehen zu können. Doch Emmas Aufgabe lässt das nicht zu, denn plötzlich häufen sich die Nachrichten von monströsen Tieren, die Menschen angreifen. Bestien, die nur Gestaltwandler sein können...













Sex, Drugs und Rock’n’Roll – ein Motto, dem sich der Gitarrist und Womanizer Luke etwas zu sehr verschrieben hat. Um der Realität zu entgehen und den Problemen, die dort auf ihn warten, flüchtet sich der Musiker von einem Partymarathon zum nächsten. Bis seine Bandkollegen von »Anna Falls« und »Must be Crazy« nur noch einen Weg sehen, um ihren Freund endlich aufzurütteln: Gemeinsam schicken sie den sich sträubenden Luke in ein Suchtbetreuungszentrum. Noch ahnt er nicht, dass dort ein Wiedersehen auf ihn wartet, das sein Leben vollkommen verändern wird...



 








Kristallfarbene Schlösser und perlmuttfarbene Schuppen. Obwohl Adella in ihrem neuen Leben als Meerjungfrau ein unfassbar schönes Königreich unter Wasser entdeckt, sehnt sie sich immer noch danach, zu ihrer Familie zurückzukehren und wieder ein Mensch zu werden. Das Wesen, das ihr dabei behilflich sein könnte, scheint jedoch der König des Pazifikmeeres zu sein und der Weg zu ihm ist voller Gefahren. Adellas einzige Möglichkeit, unbeschadet dorthin zu gelangen, sind die Meermänner Nobilis und Marus, auch wenn sie immer noch nicht weiß, ob sie ihnen vertrauen kann. Dass zudem einer der beiden ganz besondere Gefühle in ihr weckt, macht es nicht unbedingt leichter...





 







»Die Macht sei der Gedanke, erfüllt von Magie. Die Macht sei die Acht, erfüllt von Ewigkeit.« Das sind die Worte, die Katie nicht mehr in ihr altes Leben zurücklassen und sie jeden Tag daran erinnern, dass sie anders ist. Zusammen mit elf anderen Jugendlichen soll sie die Menschheit von Armut, Hunger und Krieg befreien, allerdings hat sie Zweifel. Die Prophezeiung, die ganz allein ihr zugeordnet ist, stimmt nicht mit der Realität überein. Was soll sie tun? Wem kann sie vertrauen? Wirklich willkommen scheint sie im Dicio-Kreis nämlich nicht zu sein, erst recht nicht von Will Fairchild, der ihr sein Missfallen bei jeder Gelegenheit unter die Nase reibt. Doch für Katie ist klar, dass nur Will derjenige ist, der ihr helfen kann.




 








**Wenn du dich zwischen der Liebe und deiner Bestimmung entscheiden musst**

Vertrauen ist etwas, das man innerhalb eines Wimpernschlags zerstören kann. Der Dicio-Kreis muss dieses Phänomen mit aller Macht erfahren, denn niemand vertraut mehr irgendwem. Mit wachsenden Problemen, Verlusten und Ängsten steigert sich auch das Misstrauen der Mitglieder und Katie muss mitansehen, wie alles um sie herum zerbricht. Sie lernt langsam, wem sie überhaupt vertrauen kann und wem sie besser aus dem Weg gehen sollte. Nur Will Fairchild löst dabei immer noch die größte Verwirrung aus: Wie soll sie sich von ihm fernhalten, wenn es da diese merkwürdige Verbindung zwischen ihnen gibt? Wie soll sie ihm vertrauen, wenn er sie belügt? Wie soll sie ihn vergessen, wenn er selbst sich nicht von Katie fernhalten kann?




 




**Wenn der Schlüssel zum Glück in deiner Vergangenheit liegt**

Erinnerungen können etwas Schönes sein, aber sie können uns auch zerstören. Sie tragen ein Gewicht in unserem Leben, das wir nicht beeinflussen können. Katie wird mehr denn je mit ihrer Vergangenheit konfrontiert und muss lernen, dass es nie wieder so wird, wie es einmal war. Sie muss erkennen, dass sie die ganze Zeit über von jedem belogen worden war. Doch an wen soll sie sich wenden, um die Intrigen des Kreises endlich aufzudecken? Wem kann sie nach alldem noch vertrauen? Ihr einziger Lichtblick ist Will Fairchild, der endlich eine ganz andere Seite an sich zeigt.






Da ich diesen Monat so einige Baustellen zu Hause und auch beim Lesen habe, werde ich mich auch bei Impress sehr zurückhalten und bleibe bei genau einem Buch. :) 

Bisher mochte ich die Bücher von Rebecca Wild total gerne, daher wird es mit "All die süßen Lügen" nun weitergehen. ;)


Welche Impress-Bücher sprechen euch auf den ersten oder auch zweiten Blick an?