Blogtour: Schneeglöckchenzauber von Isabella Muhr



Herzlich Willkommen zum letzten Tag der Blogtour zum Buch „Schneeglöckchenzauber von Isabella Muhr“.

In den letzten Tagen habt ihr viele Informationen zum Buch selber und zu vielen enthaltenen Themen erhalten. Gestern wurdet ihr bei Sonja darüber informiert, was sich verändert wenn sich zwei Menschen zusammen tun um zu einer Familie zu werden.

Bei mir erfahrt ihr etwas mehr über Isabella Muhr und erhaltet einen exklusiven Einblick in die folgenden Bände. ;o)



 
Die verschlossene Nadine glaubt nicht an die klassisch romantische Liebe. Aber dafür umso mehr an die bedingungslose Liebe zu ihrem Sohn Fynn. Sie ist Mutter mit Leib und Seele und will Fynn all das bieten, was sie selbst in ihrer einsamen Kindheit so schmerzlich vermisst hat. Doch als Rafael in ihr Leben tritt, gerät ihr bisheriges Weltbild gefährlich ins Wanken. Durch ihn und mithilfe ihrer Freundinnen Ella und Linda entdeckt Nadine, dass sie bei all der Sorge um ihren Sohn etwas Wichtiges übersehen hat: sich selbst. Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe und die Erkenntnis, dass man sein Happy End nicht finden kann, bevor man nicht zu sich selbst gefunden hat.

Beim Verlag "Forever
Erwerbbar bei Amazon


Lernt die Autorin heute mit mir zusammen etwas besser kennen: 

Liebe Isabella, ich möchte mich zu Beginn bei dir Bedanken dass du dir die Zeit nimmst meine ganzen Fragen zu beantworten und freue mich schon sehr darauf, etwas mehr über dich als Autorin zu erfahren.

Bitte stelle dich den Lesern doch kurz vor!


 

Hallo ihr Lieben,
mein Name ist Isabella Muhr, ich bin 31 Jahre alt und habe mir letztes Jahr zum Dreißigsten Geburtstag mit meinem Debütroman Reine Kopfsache!?? meine erste Veröffentlichung selbst geschenkt. Nachdem ich damit recht überraschend Erfolg hatte, darf ich nun für Forever by Ullstein meine Blumenzauber-Reihe schreiben und bin ganz happy, dass ich endlich meinen Traum leben und Romane schreiben darf.
Ich lebe in München mit meinem Mann, meinen beiden Söhnen und unserer Katze. Wenn ich nicht schreibe, dann backe ich gerne und stricke für alle Familienmitglieder Mützen und Schals.





Beschreibe Dich in 3 Worten.

Kreativ, idealistisch, anstrengend

Eine Frage, die ich jedem Autor stelle da mich die Antworten brennend interessieren.
Wie bist Du zum Schreiben gekommen?

Naja... Ich bin ein Mensch mit jeder Menge kreativer Energie, die raus will. Und da ich weder malen, noch musizieren kann, ist das Schreiben mein Werkzeug um mich auszudrücken.

Wo bist Du am kreativsten und schreibst am liebsten an Deinen Büchern?

Ich sitze am liebsten auf unserer Terrasse gemütlich in der Sonne mit einer Tasse Tee und einer Tüte Gummibärchen <3

Hast du Autoren-Vorbilder, an denen Du dich orientierst bzw. die dich geprägt haben?

Ich bin ein riesen Joudi Picoult Fan. Sie hat einen tollen Schreibstil, recherchiert unheimlich gut und behandelt überaus anspruchsvolle Themen in ihren Büchern. Sie ist eben ein echter Profi der Wert auf Qualität legt.

Kannst du dich noch erinnern wo dir die Idee zu deinem Roman gekommen ist?

Durch meinen Beruf habe ich viel mit Familien zu tun. Als ich noch im heilpädagogischen Bereich tätig war, habe ich speziell mit seelisch behinderten Kindern gearbeitet. Im Laufe der Zeit bin ich vielen Familien begegnet, die sich derart voneinander unterschieden haben, das ich das Bedürfnis hatte, eine Reihe zu diesem Thema zu schreiben. Denn diesbezüglich herrscht so viel Unsicherheit. Es gibt nämlich kein Patentrezept für DIE glückliche Familie. Jeder muss seinen eigenen Weg mit seinen Familienangehörigen finden. Die Balance zwischen dem erfüllen eigener Bedürfnisse und dem berücksichtigen der Bedürfnisse anderer Familienmitglieder ist ein lebenslanger Prozess dem man immer mit dem nötigen Respekt begegnen sollte.Was für den einen geeignet ist, muss nicht zwangsläufig für den anderen geeignet sein. Deshalb sind die drei Frauen auch so unterschiedlich. Mein Buch soll dazu motivieren, auf sich selbst zu vertrauen und ordentlich in sich hineinzuhorchen, bevor man sich an anderen Lebensmustern orientiert.

Wie viel von Nadine steckt in dir?

Nicht sehr viel, ich bin wesentlich unspannender :). Diese Art von vornehmer Zurückhaltung, die ihr eigen ist, hätte ich auch manchmal gerne... Allerdings bin ich froh, dass ich nicht mit all den Dämonen kämpfen muss, mit denen sie sich auseinandersetzen muss.

Weißt du beim Schreiben eines Buches schon genau in welche Richtung es gehen wird? Hast du das Ende von Beginn an vor Augen??

Ja, da bin ich ein kleiner Kontrollfreak :D. Bevor ich anfange zu schreiben, müssen bereits Kapitel und Plot (zumindest schon mal grob) stehen.

Insgesamt soll es ja 3 Bände zu dieser Reihe geben, wenn ich richtig informiert bin. Weißt du schon genau wie diese anderen beiden aussehen werden? Kannst du schon etwas zum Inhalt sagen bzw. wann wir mit ihnen rechnen dürfen?

Alle drei Teile spielen in der gleichen Zeitspanne und die Charaktere tauchen in jedem Roman auf. So gibt es für die Leser ein Wiedersehen mit liebgewonnen Charakteren, über die sie gleichzeitig mehr erfahren können.

Veilchenzauber ist bereits fertig geschrieben und erscheint im Juni. Dieser Teil beschäftigt sich mit Linda und ihrem Leben. In Schneeglöckchenzauber lag der Focus mehr im Muttersein, bei Veilchenzauber wird es vordergründig um Freundschaft gehen. Momentan schreibe ich an Eisblumenzauber. Dieser Teil behandelt das Thema Liebe und es macht sehr viel Spaß ihn zu schreiben. Er wird voraussichtlich im November erscheinen. Die Blumenzauber-Reihe ist insgesamt als Portrait des Frauenbildes der Neuzeit zu verstehen und ich hoffe, dass sie vielen Frauen Mut macht, ihren eigenen Weg unabhängig jeglicher Konventionen zu gehen.

Hast du einen persönlichen Bezug zu den Personen in deinen Büchern?

Es ist oft so, dass ich meinen Protagonisten Probleme verpasse, die in meinem unmittelbaren Bekanntenkreis auftauchen. Ich versuche dann immer dieses Problem von möglichst vielen Seiten her zu beleuchten, in der Hoffnung, betroffenen dabei helfen zu können, eine für sich passende Lösung zu finden.

Was ist dein liebstes Buch, was wirklich jeder Leser mal gelesen haben sollte?

http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Der-Joker/Markus-Zusak/e480470.rhd

Der Joker von Markus Zusak. Ich weiß, ich nerve bestimmt schon alle mit diesem Buch, aber ich liebe es einfach <3.

Was sind Deine Pläne in Bezug auf das Schreiben und Veröffentlichen für das Jahr 2016?

Für dieses Jahr bin ich mit meiner Blumenzauber-Reihe recht gut ausgelastet. Je nachdem wie es bei mir Privat weiter geht, wird es vielleicht noch um Weihnachten herum einen Kurzroman geben, zu dem ich aber noch nicht allzuviel verraten will. Nur soviel sei gesagt: Es ist mal was ganz anderes.

Wo findet man Informationen zu dir und deinen Büchern?

Unter Ullsteinbuchverlage.de kann man mehr über mich erfahren, ansonsten findet man mich auf Twitter @isabellamuhr
Instagram kleinemuhr
auf meiner Autorenseite bei Amazon
und bei Wattpad.com

Und nun hat Isabella noch etwas ganz tolles für euch....eine exklusive Leseprobe zu Veilchenzauber.
Dazu müsst ihr einfach nur auf das Cover klicken.

https://drive.google.com/file/d/0BzJ7wgQEtAQcRWdtYVpTMFZ6QUE/view?usp=sharing


Beantworte bitte als Kommentar:

Um wen wird es sich im zweiten Teil der Blumenreihe drehen?

Unsere Gewinne

1 Fanpaket "Schneeglöckchenzauber"

Teilnahmebedingungen:
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Das Gewinnspiel endet am 3.6.2016 um 23:59 Uhr.
Blogtourfahrplan:

03.06.2016 Isabella Muhr und ihre Blumenzauber - Reihe  --> auf meinem Blog
04.06.2016 Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Dann hoffe ich auf rege Teilnahme bei unserer schönen Blogtour und wünsche euch einen schönen Tag.



Kommentare:

  1. Hallo,

    er beschäftigt sich mit Linda und ihrer Geschichte.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  2. Sonjas Bücherecke3. Juni 2016 um 11:57

    Hallo,

    schade, daß die interessante Blogtour schon wieder zu Ende ist. Freue mich, wieder eine tolle neue Autorin und ihre Bücher kennengelernt zu haben.

    In Teil 2 geht es um Linda und ihr Leben.

    Wünsche ein schönes Wochenende.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Teil beschäftigt sich mit Linda und ihrem Leben.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    es geht um Linda und ihre Geschichte <3

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen :-)
    Im Teil 2 geht es im Buch um Linda und ihr Leben.
    VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    toller Beitrag... es geht um Linda und ihr Leben ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ,

    vielen Dank für den interessanten Beitrag.
    Teil 2 beschäftigt sich mit Linda und ihre Geschichte .

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Huhu =)

    Im zweiten Teil können wir Linda kennenlernen.

    Liebe Grüße
    (shanklin@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  9. Glückwunsch an die Gewinnerin! Das ist ja eine schöne Blogtour ;-) LG

    AntwortenLöschen